Programmparameter

Das NumericalChameleon unterstützt Parameter auf der Kommandozeile.

-help

Eine Übersicht aller unterstützten Programmparameter erhalten Sie mit der Option "-help" oder "-h". Sie gibt u. a. auch die Version und den Patchlevel des Programms aus.

% java -jar nc.jar -help
Checking Java VM version ... OK.
Version:    NumericalChameleon 2.0.0
Patchlevel: 00
Launch:     java -jar nc.jar
Options:    [-rates <exchange rates> -filter <exchange rate filter> [-continue]]
            [-h|-help]
            [-verbose]
            [-logfile]
            [-reset]

-rates, -filter und -continue
Um Wechselkurse über die Kommandozeile zu aktualisieren, benutzen Sie diese Optionen. Wenn die Option -continue fehlt, wird keine graphische Benutzeroberfläche gestartet.

-h oder -help
Gibt die Hilfe aus und beendet das Programm.

-verbose
Gibt mehr Information über den Startvorgang und die Umgebung aus.

-reset
Löscht persönlichen Einstellungen (dies betrifft nicht die Favoriten). Dies ist sinnvoll, wenn man auf das GUI keinen Zugriff mehr bekommen sollte.

-logfile
Speichert Informationen, die im Terminal ausgegeben werden in die Dateien mit nc<version>_out.log und nc<version>_err.log.