Eigenschaften (systemweit)

Im Verzeichnis "data" unter dem Installationsverzeichnis des NumericalChameleons liegt eine Datei namens ".nc.properties". Diese Datei speichert die systemweiten Eigenschaften des Programms. Der Pfad ist abhängig von der Eingabe während der Installation. Die systemweite Property Datei wird aktualisiert, wenn Wechselkurse aktualisiert werden, und brauchen deshalb in der Regel vom Anwender nicht modifiziert werden. Der Administrator kann hier auch die Einträge für Format bestimmen systemweit festlegen.

Beispiel:
 

 
#/* properties updated */
#Sat May 10 10:43:21 CEST 2003
rates_logic=false
rates_date=Monday, May  5, 2003 at 9am
rates_preferred=pacific.commerce.ubc.ca.filter
format_0=$SVALUE \= $TVALUE
format_1=$SVALUE [$SUNIT] \= $TVALUE [$TUNIT]
format_2=$SVALUE [$SFLAG; $SUNIT] \= $TVALUE [$TFLAG; $TUNIT]
format_3=$SVALUE\t$TVALUE
format_4=$SVALUE\t$SUNIT\t$TVALUE\t$TUNIT
format_5=$SVALUE\t$SFLAG\t$SUNIT\t$TVALUE\t$TFLAG\t$TUNIT
format_6=$SVALUE;$SUNIT;$TVALUE;$TUNIT
format_7=<tr><td>$SVALUE</td><td>$SUNIT</td><td>$TVALUE</td><td>$TUNIT</td></tr>


Beschreibung aller gültigen Schlüsselwerte:
 

 
# Führende Gartenzäune werden als Kommentar erkannt und ignoriert
rates_logic die Logik des Wechselkurse (true oder false)
rates_date das Datum der Wechselkurse
rates_preferred der zuletzt gewählte Wechselkursfilter
rates_preferred_dir das zuletzt gewählte Verzeichnis
format_<n> Das Format, das bei "Format bestimmen" erscheinen soll. Der dezimale Parameter <n> muss bei 0 beginnen und muss lückenlos weitergezählt werden.